How to…

Prime Surfing Nr. 5 ist da! Eine Ausgabe für die wir es ganz genau wissen wollten: Wie ticken unsere Pros wirklich, wie macht man Business mit seiner Leidenschaft, wie funktionieren unsere Boards, wie können wir die Ozeane etwas sauberer machen und, und, und… All das und noch mehr in unserer How To… Ausgabe.

FOTOKURS

HOW TO MAKE THE PERFEKT SHOT

Surffotografie unterliegt ganz eigenen Gesetzen. Denn Idealbedingungen wie in einem Fotostudio sind weit entfernt, und du bist daf?r ganz den Launen der Natur ausgeliefert. Man k?nnte sagen es ist die K?nigsdisziplin der Outdoor-Fotografie, und Brian Bielmann geh?rt zu den Besten der Branche. Wer k?nnte uns also besser erkl?ren, wie du das perfekte Surffoto hinbekommst?

PRIVATSPOT

HOW TO GET YOUR OWN WAVE IN DEN GARTEN

Anfang des Sommers wurde auf der Hamburger Reeperbahn eine surfbare „Welle“ aufgebaut. Okay, es gab schon ein paar Unterschiede zum Surfen im Ozean, aber es hat Spaß gemacht. Sogar so viel Spaß, dass wir unbedingt so eine Welle im Garten haben wollten. Doch wie schaffen wir das nur? Wir haben nachgefragt.

WATERMAN

HOW TO BECOME A BIG WAVE LEGEND

Mit vier Jahren stand Kai Lenny das erste Mal auf einem Surfboard. Mit sechs das erste Mal auf dem Windsurfer und mit sieben Jahren auf dem SUP. Später nahm er an Paddleboard-Rennen zwischen zwei Inseln Hawaiis teil, und diesen Winter ist er schließlich in den Olymp der Big-Wave-Surfer aufgestiegen. Denn seine Ritte in Jaws ließen wirklich jeden staunen. Wer könnte uns besser Tipps geben, um selbst zum Waterman zu werden?

Es gibt noch mehr

HOW TO…

ein Starfotograf werden, einen Höllenwipeout in Puerto Escondido überleben, mit Öko-Surftourismus in Portugal durchstarten, Deutschlands bester Surfer werden… Und obendrauf noch die norddeutsche Surfszene im Porträt.

PRIME SURFING-AUSGABE #5 IM ZEITSCHRIFTENHANDEL: 15. JULI 2016

PRIME SURFING BESTELLEN

FALLS DU DIE LETZTE AUSGABE VERPASST HAST, HIER KANNST DU ALLE AUSGABEN BESTELLEN...