Der Tag des Jahres in Griechenland

Zugegeben, wir wissen nicht, ob dieser Swell tatsächlich der beste des ganzen Jahres in Griechenland war. Aber irgendwie können wir uns auch nicht vorstellen, dass die Wellen dort besser werden können.

Faktenanalyse:

1 Tag dauerte der Swell.

2 Spots wurde gesurft (und eine kleine Slab auf dem Heimweg kurz vor Sonnenuntergang).

3 Surfer machten den Trip nach Griechenland: Marlon Lipke, Yannick De Jager und Gony Zubizarreta.

9 Stunden Tageslicht blieben für die Surfmission.