Noch bis zum 31. Oktober läuft die GoPro of the World Challenge – der beste Clip gewinnt 20.000 US Dollar!

Jeder kann mitmachen und seinen besten GoPro-Clip einsenden – also auch du. Wahrscheinlich werden am Ende aber wohl Pros wie Jamie O’Brien, Alex Gray oder Koa Smith die Nase vorn haben und den Scheck kassieren. Wir haben uns schon mal die Clips angesehen und unsere drei Favoriten gewählt:

Bruno Santos in Fidschi – weil die Perspektive dieses Clips bisher nur per Videoanimation zu erreichen war.

Benji Brand in Skeleton Bay – weil wir noch nie auf einer einzigen Welle so viele Tubes hintereinander gesehen haben! Perfekt zu genießen in 4 Minuten und 54 Sekunden Zeitlupen-Action…

Cristiano Bins in Puerto Escondido – weil noch niemand die perfekte Krümmung einer Welle so perfekt ins Bild gesetzt hat!