Heute Nacht brach der Spot Ours so brutal, dass einige der Surfer beim Red Bull Cape Fear Contest um eine Nahtoderfahrung reicher nach Hause gingen. Jetzt haben wir die ersten Bilder von den Ereignissen für euch.

Blake Thornton bekam die Abreibung seines Leben

Blake Thornton gewann den ersten Heat des Tages und bekam dafür die Abreibung seines Lebens. Credit: Matt
Blake Thornton gewann den ersten Heat des Tages und bekam dafür die Abreibung seines Lebens. Credit: Matt Dunbar / Red Bull

„Meine letzte Welle in dem Heat war unglaublich. Noch nie im Leben wurde ich so verdroschen. Ich bin gestürzt, und schon ging es los: Die Welle hat mich gepackt, herumgedreht, mich zig Saltos machen lassen, mir mein Contest-Jersey über den Kopf gezogen, mich dann aufs Riff genagelt und einfach da unten gehalten. Irgendwann hatte die Welle wohl Erbarmen, ließ mich nach oben für einen kurzen Atemzug, bevor die nächste Wellenlippe auf mir detonierte. Ich hatte ja schon einige Wipeouts in meinem Leben, aber das war echt Next-Level-Shit“, beschreibt Blake seinen letzten Ritt des Tages.