Die surfende Pinguin-Gang kommt zurück

Erinnert ihr euch noch an den Kinofilm „Könige der Wellen“ von 2007? An den jungen Felsenpinguin Cody Maverick, der sich als Außenseiter gegen die größten Surfstars durchsetzen muss? Ja? Dann haben wir gute Neuigkeiten für euch.

Cody kommt zurück

Ja, es ist wahr. Nächstes Jahr kommt der zweite Teil von „Könige der Wellen“ oder „Surf’s Up“, wie der Streifen im englischen Original heißt, in die Kinos. Cody Maverick ist wieder dabei. Neu ist dagegen eine Gang, die sich „the most extreme team on earth“ nennt und wohl nach fünf US-Wrestling-Stars konzipiert wurde. Was Surfen und Wrestling verbindet, haben wir zwar nicht verstanden, aber was soll’s.

Die Wrestler und ihre surfenden Pinguin-Charaktere.
Die Wrestler und ihre surfenden Pinguin-Charaktere.

Die Alternative für alle, die nicht auf Pinguine stehen

Du willst Surfen im Kino sehen, stehst aber nicht auf Zeichentrickkomödien? Dann ist das hier vielleicht genau das Richtige für dich.