Einer, der auszog die Karibik zu surfen

Arthur Bourbon lebt in Biarritz, dennoch zieht es ihn von Zeit zu Zeit auf Wellenjagd in die Ferne. Letzten Winter stach er daher in See und klapperte einige unter Surfern noch recht unbekannte Inseln der Karibik ab.

Die Insel Dominica…

war dabei sein erstes Ziel – nicht zu verwechseln mit der Dominikanischen Republik, das ist eine ganz andere Insel. Eines der Highlights fand Arthur allerdings nicht im Meer, sondern im Wald: Einen echten Rastafari!

Sein nächstes Ziel nach Dominica hieß Martinique, doch dazu ein anderes Mal.

Und wie Arthurs Leben in Frankreich aussieht, das könnt ihr hier sehen.