Nur bei uns: „Rusty“, der neue Song von Hein Cooper

Ihr sucht einen Song, der euch an diesen letzten Tag am Meer erinnert? Als ihr mit schweren Armen und total ausgesurft auf die Düne geklettert seid und der Sonne dabei zugesehen habt, wie sie im Wasser versinkt – traurig, weil es die letzte Session für lange Zeit war, aber gleichzeitig immer noch wie elektrisiert von den perfekt geformten, smaragdgrün schimmernden Wellenhügeln, die ihr entlang gerast seid?

Wir haben da etwas für euch: Nämlich Hein Coopers neuen Song „Rusty“, den wir euch heute exklusiv und als erstes Medium in Deutschland präsentieren dürfen! Hein ist ein Singer/ Songwriter aus Sydney, der 2013 in einer Bar entdeckt und sofort unter Vertrag genommen wurde. Letztes Jahr hat er seine erste EP, The Art of Escape, veröffentlicht, mit der er nun zunächst durch Australien tourt, bevor er dann im Frühjahr eine unserer Lieblingsbands, die Sunset Sons, auf ihrer Europa-Tournee begleitet (Termine siehe unten). „Rusty“ ist ein leichter, fröhlicher Song, der gute Laune verbreitet – perfekt, um sich damit  an Tagen, an denen nichts so richtig zu funktionieren scheint, an seinen „Happy Place“ zu beamen und von heißen Strandtagen, glassy Wellen und kitschigen Sonnenuntergängen zu träumen…

Tourdaten Hein Cooper supporting Sunset Sons:

18.04. Zürich – Härterei Club
19.04. Bern – Bierhübeli
20.04. Stuttgart – Longhorn
27.04. Hamburg – Uebel & Gefährlich
28.04. Berlin – PBHFCLUB
29.04. Köln – Die Kantine
30.04. München – Technikum

Mehr Infos zu Hein Cooper und alle Tourdaten findet ihr auf www.heincooper.com!