Seit knapp einer Woche läuft der Drug Aware Pro in Margaret River. Die Bedingungen waren – sagen wir mal so – durchwachsen. Abseits des Contestspots fanden die Pros aber eine Menge guter Wellen, um sich auszutoben.


Mit der Kamera verfolgt haben wir Sebastian Zietz, Josh Kerr, Julian Wilson, Jacob Wilcox, Laura Enever, Kai Otton und ein paar andere, wie sie abseits von Margaret an ihren Airs arbeiten. Mit dabei ist auch der wahrscheinlich nächste Freesurf-Star Mikey Wright (der Bruder von Owen Wright), der sich den Pros angeschlossen hat, obwohl er bei dem Contest nichts zu tun hat.

Jetzt sind die Wellen in West-Oz übrigens recht klein geworden. Der nächste Swell kommt am Freitag. Es wird nicht riesig, aber sicher so groß wie am letzten Wochenende. Wer live dabei sein will, sollte hier in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 1 Uhr reinklicken. Ohne Garantie natürlich, dass dann auch wirklich gesurft wird. Ihr wisst, wie unzuverlässig der Ozean ist.