Kelly Slaters Testlabor

Kelly Slater kennt die Spots rund um die Insel Tavarua in Fidschi wie seine Westentasche. Er weiß genau, wann ein guter Swell auf dem Weg ist, fliegt nach Tavarua und wartet, bis die Wellen kommen. Mitte April war es wieder soweit.


Letzte Woche haben wir euch schon geraten, niemals einen Tipp von Kelly Slater zu ignorieren, wenn er sagt, dass es irgendwo gut werden könnte. Denn Kelly hat immer recht, und jetzt ist ein Video aufgetaucht, dass ihn in genau den Wellen zeigt, die er vorhergesagt hat.

Obwohl, eigentlich sind die Wellen nicht so perfekt clean wie oft in Fidschi. Vielmehr sieht man ihnen ihre rohe Kraft auf den ersten Blick an. Was das Surfen von Kelly keinesfalls schmälern kann. Achtet mal auf den Ritt bei der 1-Minuten-Marke. Da stemmt sich Kelly mit allem, was er hat, gegen die Kraft des Ozeans und gewinnt (was auch sonst).

Noch was anderes. Kelly surft in dem Clip sein superdünnes, extrem gerockertes Banana-Board, über das ja schon viel geredet wurde. Einen Kommentar dazu fanden wir aber so gut, dass wir ihn euch nicht vorenhalten wollen:

„Kelly promoting surfboards to Average Joe is like Victoria’s Secret models promoting lingerie to Jane Doe. They may be able to try it but it will never look the same!“

Was wir über das Board wissen, findet ihr hier (bisschen nach unten scrollen).