Nach Bali macht Burger nun Costa Rica unsicher

Vor knapp zwei Wochen nahmen uns Mason Ho, Tom Curren und Burger aka Cheesburger mit nach Bali und schenkten uns die lustigsten 18 Minuten vor dem Bildschirm seit Monaten. Jetzt ist die Truppe nach Costa Rica aufgebrochen.

Nur Tom Curren haben sie zu Hause gelassen und dafür Coco Ho mitgenommen. Gut daran ist, dass Coco rein optisch Tom um Längen schlägt. Schlecht daran ist, dass Toms Surfstil und sein Quiver voller Skim-, Body- oder Paddelboards immer für eine Überraschung gut war. Trotzdem ein Costa-Rica-Trip, wie wir ihn auch gerne erleben würden. Zwar nicht ganz so „crazy“ wie der Balitrip, aber wo auf der Welt kann man sich auch so gehen lassen wie auf der Insel der Götter?