Nahtoderlebnisse aus der Vogelperspektive

Keine Ahnung, wie du dir die Zeit in der Mittagspause vertreiben sollst? Dann raten wir zu einem kleinen Drohnenflug über Jaws. Denn was gibt es Schöneres, als aus sicherer Entferung zuzusehen, wie andere von 40-Fuß-Wellen verschlungen werden?

Entstanden sind die Aufnahmen letzten Freitag. Dem Tag, an dem in Jaws Geschichte geschrieben wurde. Denn es heißt, dass dort vielleicht die größte, je von einem Menschen angepaddelte Welle, geritten wurde.