News der Woche – 35

Der brennende Baum des Anstoßes.
Der brennende Baum des Anstoßes.

Alle News, die für uns Surfer wichtig waren oder werden, auf einen Blick. Heute mit einem Haiangriff trotz Hainetz, einer Insel am Ende der Welt, die von Müll befreit wird, und einem brennenden Baum in Kanada.

Auf La Réunion…

gab es wieder einen Haiangriff und zwar an dem Strand Boucan-Canot, der eigentlich mit Netzen gegen Haie gesichert ist. Doch an diesem Tag, dem 27. August, waren die Netze wirkungslos. Denn ein großer Swell hatte in den Tagen zuvor ein über zwei Meter großes Loch in ein Netz gerissen. Außerdem waren die Wellen am Unglückstag auch noch so groß, dass sie außerhalb der Netze brachen und diese somit sowieso wirkungslos wurden. Den Lifeguards war die Lage bewusst, und die rote Flagge für Badeverbot wurde gehisst. Trotzdem waren einige Surfer im Wasser. Unter anderem auch ein 21-Jähriger, der bei dem Angriff in Arm und Bein gebissen wurde. Leider mussten ihm im Krankenhaus beide Gliedmaße amputiert werden. Der Haiangriff war der erste seit dem Juli 2015. Vorher kam es auf der Insel zwischen 2011 und 2015 zu 17 Angriffen.

Seit einem Jahr sind die Haitnetzte installiert.
Seit einem Jahr sind die Hainetze installiert und werden ständig kontrolliert.

Eine sehenswerte Dokumentation über die unheimliche Angriffsserie auf La Réunion gibt es hier.