November in der Bretagne

Die Kombination von November und Bretagne klingt in unseren Ohren nach verdammt viel Regen, Wind und einem Paar Gummistiefeln. Doch siehe da, die Realität sieht ganz anders aus.

Denn…

der französische Longboarder Jeremy Ferrara hat sich genau zu Beginn des Novembers Richtung Bretagne aufgemacht und ist dort auf türkisfarbenen Wellen geritten! Der Videobeweis liegt vor.