Oh California

Ein Clip wie ein Trip oder zumindest wie wir uns einen Trip durch Kalifornien vorstellen, das gelobte Land der Surfkultur.

Klar, dass immer die Sonne scheint, keine Wolke am blauen Himmel hängt und im Wasser nur Boardshorts angesagt sind. Kurz: Ein Sommer, wie er früher einmal war, und Ricardo Christie, einer der wenigen Pros aus Neuseeland auf der World Tour, war mittendrin. Genauer gesagt hatte Ricardo eine Menge freie Zeit, nachdem er im letzten September aus dem Contest in Lower Trestles ausgeschieden war und beschloss, ein paar Tage lang die Küste unsicher zu machen. Wahrscheinlich blickt er jetzt auch wehmütig auf die Zeit zurück, denn für 2016 konnte sich der Neuseeländer nicht wieder für die WSL-Championship-Tour qualifizieren…