Schon mal an einen Wintersurftrip in die Bretagne gedacht?

Wer einmal einen Surftrip in die Bretagne unternahm, liebt diesen Flecken Erde. Aber die meisten kennen diese Küste nur im Sommer oder Herbst. Wie es dort wohl im Winter ist, will kaum jemand herausfinden – zumindest bis jetzt.


Der Clip des Bretagne-Locals Gaspard Larsonneur macht Lust, selbst auch mal einen Roadtrip Richtung Bretagne zu unternehmen und zwar mitten im Winter. Doch das Video ist mit Vorsicht zu genießen. Denn wir sind uns absolut sicher (wenn wir auch keine Beweise haben), dass zwischen den einzelnen (zugegebenermaßen wirklich verlockenden) Sessions einige lange Tage des Wartens lagen, während der Onshore-Orkane über die Küste fegten. Und lasst euch nicht davon täuschen, dass Gaspard weder Haube noch Handschuhe trägt. Der muss einfach hart im Nehmen sein, denn das Wasser in der Bretagne wird im Winter kalt, verdammt kalt.