Supergrom Tim Elter neu im Rip Curl Team

Tim Elter ist jetzt im Rip Curl Team.

Rip Curl weiß, was gut ist. Deshalb haben sie unseren deutschen Supergrom, den erst 12-jährigen Tim Elter aus Fuerteventura, in ihr Team aufgenommen.

Wir haben schon ein paar Mal über Tim berichtet, der bei den letzten deutschen Meisterschaften sowohl bei den Cadets (bis 16 Jahre) als auch bei den Juniors (bis 18 Jahre) den zweiten Platz belegte. Kein Wunder, dass jetzt die Rip Curl Family auf ihn aufmerksam wurde und Tim ab dieser Saison als Hauptsponsor unterstützt!

Tim ist erst 12, aber das sieht man ihm im Wasser nicht an.
Tim ist erst 12, aber das sieht man ihm im Wasser nicht an.

Für dieses Jahr hat sich der Teenager, der mit seinen Eltern auf Fuerteventura lebt, einiges vorgenommen: Er wird beim Circuito Canario (der Tour auf den kanarischen Inseln), den spanischen Meisterschaften, der Volcom Crustaceous Tour, der Rip Curl Gromsearch Serie und natürlich auch wieder bei der Surf DM mit dabei sein. Außerdem möchte sich Tim unbedingt für die Eurojunior qualifizieren, um für Deutschland im Dezember in Marokko um den EM-Titel zu surfen. Klingt nach einem straffen Programm, aber auch Kelly Slater ist in Tims Alter jedes Wochenende von Contest zu Contest gefahren. Übung macht eben den (Welt-) Meister…

Ihr wollt mit eigenen Augen sehen, wie gut Tim wirklich surft? Hier der Beweis: