Surfen auf La Réunion – geht das noch?

Niemand weiß genau, warum die Haiangriffe plötzlich anfingen. Klar sind nur die Fakten: 18 Attacken seit 2011, davon endeten acht tödlich. Strände wurden gesperrt und Surfen verboten. Jeremy Flores zeigt uns die aktuelle Situation auf seiner Heimatinsel.


Jeremy Flores, der momentan beste Pro-Surfer Frankreichs, lebt heute in Capbreton am Atlantik. Aufgewachsen ist er aber auf La Réunion im Indischen Ozean. „Ein Paradies“, sagt er. Oder zumindest war es das für Surfer, bevor die Serie der Haiangriffe begann. Angeblich war es 2015 statistisch gesehen 1000-mal wahrscheinlicher, vor La Réunion Opfer eines Haiangriffs zu werden, als an den Küsten Australiens oder Nordamerikas. Jetzt nimmt uns Jeremy mit auf eine Tour über die Insel, zeigt uns die Spots und auch, was heute zum Schutz gegen Haie getan wird. Da gibt es etwa mit Harpunen bewaffnete Taucher und Netze, die die Strände samt Surfspot vom Meer abtrennen.