3 Jungs, die es mit Europas tödlichster Welle aufnehmen

„The Cave“ in Portugal ist einer der meist gefürchtetsten Reefbreaks Europas. Nur die ganz harten Jungs wagen sich in das Lineup von Ericeiras Kronjuwel.

An…

der Küste von Ericeira bricht eine Welle, die so riskant zu surfen ist, dass das Lineup so gut wie immer menschenleer ist. In Portugal gilt sie als die gefährlichste Welle überhaupt. Die Rede ist von dem super-kraftvollen Reefbreak namens „The Cave“, die über knöcheltiefem Wasser bricht unterdessen Oberfläche ein folgenschweres Reef darauf wartet Knochen zu brechen. Diesen mörderischen Slab bei Ebbe zu surfen könnte fast schon als Selbstmordversuch durchgehen. Denn bei Ebbe sind nur noch wenige Zentimeter Platz zwischen Wasseroberfläche und dem steinharten Reef. Denkt man sich dazu noch die knallharte Power dazu, die diese Welle besitzt, dann stellt man schnell fest, dass hier nur die absoluten Profis surfen sollten. Genau das dachten sich auch die Pro-Surfer Albee Layer, Torrey Meister und Matt Meola und buchten sich einen Flug nach Portugal, um sich mit The Cave anzulegen.