0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

5 gute Surfspots für Anfänger

5. Waikiki, Hawaii

Wieso nicht im Mutterland des Surfens anfangen? Die sanften Wellen Waikikis eignen sich perfekt für die ersten Schritte auf dem Brett. Allerdings ist Waikiki auch sehr voll, die Locals sollen aber freundlich sein. Surfen wurde hier einst von christlichen Missionaren verboten, sie sagten es sei eine “gottlose” Aktivität. Zum Glück hat der Sport eine Renaissance erlebt, jetzt prägt Surfen Hawaii.

Pro’s Waikiki

  1. Exotischer Ort
  2. Lange easy Wellen
  3. Warmes Wasser

Con’s Waikiki

  1. Lange teure Anreise
  2. Auch vor Ort auf der teuren Seite
  3. Crowded

Beste Reisezeit: Die besten Wellen gibt es von Juni bis August, aber auch zu anderen Zeiten des Jahres kann man dort surfen.