5 Ritte vom Founders Cup, die du sehen solltest

5 Ritte vom Founders Cup, die man nicht verpassen sollte

Am Wochenende stieg in Kelly Slaters Wavepool der Founders’ Cup und damit ein Event, der als historisch angepriesen wurde. Wir haben die 5 Ritte, die du sehen musst.

Ein paar Fakten:

An 2 Tagen, Samstag und Sonntag, wurden in Kellys Surfranch in Kalifornien 180 Wellen geritten. 5 Teams (USA, Australien, Europa, World und Brasilien) traten gegeneinander an und zeigte etwa 1.100 Topturns, 680 Floater, verbrachten insgesamt 900 Sekunden in der Tube (= 15 Minuten!!!) und machten 10 Airs. Den besten dieser Airs zeigte John John Florence und der sah so aus:

Der beste Air:

Achtung: Man muss bis zum Ende der Welle warten und das dauert.

Auf der nächsten Seite geht es um den einzigen 10-Punkte-Ritt.