Alle Termine für die CINE MAR Surf Movie Night Herbsttour

Die Cine Mar Surf Movie Night Herbsttour 2017

Nach der erfolgreichen Open Air Summer Tour durch Deutschland und Österreich macht die Cine Mar Surf Movie Night auch im Herbst in ausgewählten Städten Halt, um euch die besten Surf- und Abenteuerfilme auf großer Leinwand zu zeigen.

Auf Kelly Slaters Spuren

Ein absolutes Highlight erwartet euch mit „Proximity“, dem neuesten Werk von Kult-Regisseur Taylor Steele (den Trailer findet ihr hier). Der Film begleitet Kelly Slater und John John Florence, Stephanie Gilmore und Dave Rastovich, Rob Machado und Craig Anderson sowie Shane Dorian und Albee Layer auf der Suche nach der perfekten Welle und gibt einen intimen Einblick in das Leben der Pro-Surfer.

Eine Hommage an das Meer

Im zweiten Dokumentarfilm „Fish People“ (über den wir erst kürzlich berichtet haben) erzählt Keith Malloy die Geschichte einzigartiger Charaktere, die ihr Leben dem Meer verschrieben haben: Surfer, Speerfischer, Langstreckenschwimmer, ein ehemaliger Kohlearbeiter und furchtlose Kinder aus San Francisco kommen in dieser liebevollen Hommage an das Meer zu Wort.

Zu Hause im Van

Last but not least erwartet euch dann mit „Home“ ein Kurzfilm, der das Leben eines Mannes namens Bob dokumentiert. In den letzten Jahren musste sich Bob vielen schwierigen Lebensumständen stellen, die einen enormen Einfluss auf seinen Lebensweg hatten und ihn somit dazu verleitet haben, sein Leben neu zu ordnen. Er gab seinen festen Wohnsitz auf und entschied sich für ein Leben im Auto. Auf diese Weise war Bob nicht nur finanziell entlastet, sondern konnte auch eine Konstante in seinem Leben beibehalten: Die Liebe zum Meer und zum Surfen. Egal wo Bob sein Van parken würde, er war immer in der Nähe des Ozeans…

Alle Termine

03.10. Kopenhagen, (Empire Bio)
09.10. Alkmaar (Vue)
10.10. Amsterdam, (Melkweg)
11.10. Rotterdam (Kino Rotterdam)
12.10. Scheveningen (Pathé)
13.10. Amsterdam (Melkweg)
15.10. Wien (Burg Kino)
16.10. Salzburg (Mozartkino)
17.10. Linz (Moviemento & Citykino)
20.10. Berlin (Babylon Berlin)
22.10. Dresden (Programmkino Ost)
24.10. Innsbruck (Leo Kino)
25.10. München (Rio Filmpalast)
29.10. Bremen (Schauburg)
30.10. Oldenburg (Casablanca)
07.11. Hamburg (Savoy Filmtheater)
08.11. Rostock (Li.Wu.)
09.11. Kiel (Studio Filmtheater)
15.11. Frankfurt (Harmonie Arthouse Kino)
17.11. Stuttgart (Arthaus Filmtheater)
19.11. Hannover (Apollo)
20.11. Münster (Cineplexx)
21.11. Bonn (Kino Woki)
22.11. Bochum (Union Filmtheater)
23.11. Dortmund (Schauburg)
27.11. Köln (Cinenova)
28.11. Freiburg (Harmonie Kino)
28.11. Luzern (Kitag Maxxx)
29.11. Basel (Kult.Kino)
01.12. Zürich (Kitag Corso Zürich)

05.12. Freiburg (Harmonie Kino)

Mehr Infos findet ihr hier: www.facebook.com/CineMarMovieNight