Beobachtung Nummer 2: Der 10-Punkte-Air

Der Brasilianer Italo Ferreira bekam die erste perfekte 10-Punkte-Wertung für einen Ritt. Genau genommen für einen Air, einen ziemlich unglaublichen zwar, aber eben für nur ein Manöver auf der Welle. Ein Fakt, der bei anderen Surfern zu Kopfschütteln führte. Der momentan begehrteste Surfcoach, Glenn Micro Hall, meinte etwa: “Wir sind hier in Snappers, wo es ewig lange Wellen gibt. Rein technisch gesehen hätte Italo vor dem Air eine Barrel haben oder nach dem Air noch vier Turns ins Face ziehen können. 10 Punkte waren zuviel, weil es soviel Potential für noch bessere Ritte gab. Wie hätte man die dann bewerten sollen?”

Es gab aber auch schon 10 Punkte für eine Tube, wie ihr auf der nächsten Seite seht.