Alles, was du über den WSL-Contest in Peniche wissen musst

Der MEO Rip Curl Pro Portugal steigt in Supertubos

Heute beginnt das Zeitfenster für den MEO Rip Curl Pro Portugal, den Contest der World Tour in Peniche. Und es könnte eine unglaubliche Show werden.

Wann geht’s los?

Das Zeitfenster der Waiting Period beginnt heute am Freitag. Doch der Wind spielt heute nicht mit. Aber für das  Wochenende sieht die Vorhersage vielversprechend aus: Samstag mit bis zu 10 Fuß hohen Wellen bei recht guten Windbedingungen und Sonntag immer noch  8-Fuß-Faces bei Offshore. Kurz: Am Wochenende könnten riesige Barrels in Supertubos brechen und für eine Show sorgen, die ihresgleichen sorgt. Tatsächlich sprechen manche schon von den besten Bedingungen, die es je bei dem Contest in Supertubos gab. Und das könnte so aussehen:

Sieht Supertubos morgen früh so aus oder ist die Vorhersage einfach zu schön, um wahr zu sein?
Sieht Supertubos morgen früh so aus oder ist die Vorhersage einfach zu schön, um wahr zu sein?

Wenn aber Supertubos so bricht, dann ist die Welle auch gnadenlos…

Kleine Wipeout-Show von den letzten Contests in Peniche.

Wie kann ich zusehen?

Der Livestream geht jeden morgen gegen 8 Uhr Ortszeit los. Aber Achtung: Portugal ist uns in Deutschland eine Stunde hinterher. Also erst ab 9 Uhr hier clicken für die Show.

Wie waren die Bedingungen der letzten Tage?

Kurz: Es war dick! Den Beweis zeigt dieser Clip:

Und ob in Peniche schon der Weltmeistertitel vergeben werden könnte, steht auf der nächsten Seite…