Wer wird Weltmeister?

Vor ein paar Tagen gab es noch vier mögliche Kandidaten: John John Florence, Gabriel Medina, Julian Wilson und Jordy Smith. Nachdem John John Florence in Runde 3 gewonnen hatte, waren Julian Wilson und Jordy Smith aus dem Rennen. Der Punktevorsprung von John John war einfach zu groß geworden. So ist es nun ein Zweikampf zwischen John John Florence und Gabriel Medina. John John liegt nach Punkten vorne und wenn er es bis ins Finale schafft, hat er den Weltmeistertitel sicher. Fliegt John John aber im Halb- oder im Viertelfinale aus dem Contest, kann Gabriel Medina die Krone holen, wenn der die Pipe Masters gewinnt. Falls John John aber sogar in Runde 5 rausfliegt, dann würde Gabriel ein zweiter Platz reichen, um Weltmeister zu werden. Es bleibt also spannend!

Ein Ritt von John John in Runde 3 – angespannt wirkt er jedenfalls nicht.

Und wann geht’s weiter? Auf der nächsten Seite gibt es unsere Einschätzung.