Billy Kemper bestätigt seine Form und gewinnt die Big Wave Challenge in Jaws

0

Erst der beeindruckende 10 Punkte Ride am Sunset Beach, danach dominierte er seinen ersten Heat in Jaws und jetzt setzt sich Billy Kemper die Krone auf. In einem Herzschlagfinale hat Kai Lenny um nur 0,28 Punkte das Nachsehen.

Am Ende war es ein fast rein hawaiianisches Finale. Die lokale Phalanx wurde nur durch den Südafrikaner Grant „Twiggy“ Baker durchbrochen, der aber nie wirklich eine Chance hatte, Lenny oder Kemper gefährlich zu werden. Die Beiden surften heute in einer eigenen Liga und so wurde schnell jedem klar, dass sie das Ding heute unter sich ausmachen werden.