Vielleicht kennen einige von euch ihn schon. Die Rede ist von Ozzie Wright oder sollten wir lieber sagen Ozzy Wrong? Dürfen wir vorstellen: Australiens buntester Surfer

In Australien…

kennt ihn so gut wie jeder, der etwas fürs Surfen, Kunst oder Musik übrig hat. Denn Ozzie Wright, so lautet sein richtiger Name, fasziniert jeden mit seiner beispiellosen Kreativität. Ganz egal, ob auf dem Surfboard, auf der Bühne oder mit seinen farbenfrohen Designs. Ozzie ist ein echter Freigeist, den man definitiv der Kategorie „Soulsurfer“ zuordnen sollte.
Momentan lebt der aus Sydney stammende Surfer/Künstler in Byron Bay, Australiens kreativen Zentrum. Hierhin passt der punkige Ozzie wohl so ziemlich am besten. Umgeben von lauter gleichgesinnter Kreativlinge, lebt Ozzie hier seit einigen Jahren mit seiner Familie. Wenn er mal nicht gerade auf einem seiner außergewöhnlichen, selbstbemalten Boards durch Byrons türkise Wellen cruist, dann malt er höchstwahrscheinlich gerade an einem seiner ausgeflippten Bilder. Der Australier schlüpft wenn er malt, zeichnet oder wie auch immer es man nennen möchte in die Rolle des Ozzy Wrong. So lautet nämlich sein unverwechselbarer Künstlername. Man muss schon sagen, dass an Ozzie/Ozzy so ziemlich alles unverwechselbar ist..

So lebt Ozzie Wright in seiner Wahlheimat Byron Bay:

Habt ihr schonmal buntere Boards gesehen? Wir auch nicht!

Ein von @ozzywrong geteilter Beitrag am

Auf der nächsten Seite seht ihr Ozzy im Occ-Cast. Ein absoluter Must-See!