0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Der Eisbach “on fire”

VIDEOBESCHREIBUNG

In diesem brandneuen Clip von O’Neill zeigt die berühmteste Flusswelle der Welt, dass kaltes Wasser verdammt heiß sein kann. Und die Locals gar nicht so cool sind wie ihr Ruf.

Wovon handelt der Clip?

In erster Linie geht es natürlich um das Surfen am Eisbach. Und zwar verdammt gutes Surfen. Schließlich taucht in dem Video das gesamte O’Neill Riversurf Team auf, inklusive Flori Kummer, Simon Strangfeld, Simon Bitterlich und Moritz Wienecke. Und die lassen sich natürlich nicht lange bitten, wenn eine Kamera aufgestellt wird, sondern liefern ihr bestes Surfen ab.

Was ist an diesem Clip so besonders?

Bisher kannten wir vom Eisbach eigentlich immer nur Videos mit heftiger Musik und ernsten Gesichtern. Manchmal hatte man fast das Gefühl, Lachen wäre am Eisbach verboten. Ganz anders dieser kurze Film, der genau das auf den Punkt bringt, was Surfen (egal ob am Fluss oder Meer) sein sollte: Spaß.

Von wem ist der Clip?

Juni Thalmann ist selbst seit vielen Jahren Eisbach-Surfer und Mitglied der berühmten FUS Crew. Aber er arbeitet auch seit fast genauso langer Zeit als Bewegtbild-Designer und dreht Kurzfilme, Spots und Dokumentationen für TV, Film, Online und Events. Was herauskommt, wenn er beide Leidenschaften (die für das Surfen und die für den Film) kombiniert, sieht man hier.

Prime-Surfing-Fazit: Bitte mehr davon!