Es war der 18. November, an dem der Maui-Local Albee Layer mit seinem Surfboard Air-Geschichte schrieb. Denn an diesem Tag landete er den ersten Backside 540 der Surfgeschichte. Ein Trick, an dem sich Albee ein Jahr lang die Zähne ausgebissen hat.

Was ist ein Backside 540?

Schau dir diesen kurzen Clip von Albees erfolgreichem Spin an und du weißt, worum es geht.

Ist das schwer?

Das kann man wohl sagen. Albee hat den gesamten letzten Winter an dem Trick gearbeitet und doch keinen einzigen Versuch gelandet (im April haben wir hier schon über seine vergebliche Jagd nach dem 540 berichtet). Schwer ist aber, überhaupt in die Situation zu kommen, den Trick zu versuchen. „Eine Section an dem Spot Hookipa ist ideal für 540-Versuche“, erklärt Albee. „Aber es muss auch richtig windig sein, damit man an der Section genug Airtime bekommt. Und wenn es da windig ist, dann ist der Surf extrem aufgewühlt. Es passiert nicht selten, dass du rauspaddelst, von einem Set erwischt und wieder reingespült wirst, und du wieder von vorne beginnen musst. Man kann daher ziemlich schnell ziemlich frustriert sein.“ Dieses längere Video über Albee und seine unzähligen Versuche vermittelt einen recht guten Eindruck über das Frustpotential beim Lernen eines neuen Tricks:

Wie lange hat Albee den Trick versucht?

„Seit drei oder vier Jahren habe ich immer mal wieder einen 540 probiert“, erzählt Albee. „Aber seit eineinhalb Jahren habe ich mich voll darauf konzentriert. Ich habe eigentlich immer nur diesen einen Air probiert, sobald die Wellen es zuließen. Am Ende des letzten Winters war es einmal auch ganz knapp. Ich kann gar nicht beschreiben, welch eine Erleichterung ich verspürte, als ich nach dem 540 noch auf dem Board stand.“

Funny Fact:

Bevor Albees 540 am 18. November, also erst am letzten Freitag, gefilmt wurde, hat er schon einen 540 gestanden. Und zwar vor etwa einem Monat. Doch als Albee damals nach der gelungenen Landung zum Strand blickte, sah er seinen Filmer gerade die Speicherkarte in die Kamera einsetzen. So gab es keinen Videobeweis für den 540.

Hat nicht Kelly Slater auch schon einen 540 gezeigt?

Stimmt, doch der war Frontside und nicht Backside. Das Video von Kelly findet ihr hier.