Der kälteste Tag in Frankreich seit 10 Jahren

Es war Mittwoch der vergangenen Woche, als die Surfer rund um Hossegor ihren Augen nicht trauten. Denn die Welt war weiß und voller Schnee.

Seit 2008 hatte es an der Küste…

im Südwesten Frankreichs nicht mehr so viel Schnee gegeben. Trotzdem waren ein paar Surfer am Strand. Grund dafür war wahrscheinlich auch, dass es zuvor wochenlang fast nur XXL-Swells gab. Da nimmt man als Longboarder doch gerne auch mal ein paar Schneeflocken in Kauf. Der Verkehr war übrigens auch interessant, denn Sommerreifen und Schneefahrbahn ergeben keine gute Kombination. Damit das Chaos nicht zu extrem ausfallen würden, wurde gleich mal ein Fahrverbor für LKW’s verhängt und die Schulen blieben für einen Tag geschlossen.