0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Eine 15-Sekunden-Tube am Ende der Welt

VIDEOBESCHREIBUNG

Gleich der erste Ritt dieses Clips soll eine Tube zeigen, bei der der Surfer für 15 Sekunden in der Wasserröhre verschwindet. Glaubt ihr nicht? Dann stoppt doch selber die Zeit.

Zu sehen sind…

übrigens die beiden Superpros John John Florence und Ian Walsh aus Hawaii. Gesurft wird allerdings nicht auf Hawaii, sondern vor irgendeiner nicht weiter bekannten Insel im Pazifik.

Selber gestoppt…

haben wir die Tubezeit zugegebenermaßen nicht, aber die ganze Surfszene spricht von diesem 15-Sekunden-Ritt und daher glauben wir das mal – Surfer sind ja zuverlässig.

Der Clip ist übrigens…

nur ein Ausschnitt aus dem Surfmovie “Distance between Dreams”, den wir schon als den Big-Wave-Film des Winters bezeichnet haben. Mehr dazu erfahrt ihr hier.