Nackt? Klar, warum nicht!

Und einmal lebte sie auch mit einem nackten Mann auf einer unbewohnten Insel.
Und einmal lebte sie auch mit einem nackten Mann (der dabei einen leichten Sonnenbrand abbekam) auf einer unbewohnten Insel.

Im Sommer 2013 nahm Alison an der amerikanischen Reality-TV-Show „Naked and Afraid“ teil. Das Konzept der Show ist schnell erklärt: Zwei Abenteurer werden nackt sowie ohne jegliche Hilfsmittel irgendwo in der Wildnis ausgesetzt und müssen 21 Tage auf eigene Faust allen Widrigkeiten zum Trotz überleben. Der Zufall wollte es, dass Alison für „Naked and Afraid“ auf einer unbewohnten Insel der Malediven landete.