Ex-Hurrikan trifft auf Irland

Ophelia vor Irland

Alle wussten, dass Ophelia kommt. Jetzt hat der Sturm, der über dem Atlantik sogar Hurrikanstärke erreicht hatte, Irland erreicht. 

Die ersten Anzeichen, dass…

Ophelia kommt, waren die Messdaten der Bojen weit draußen im Atlantik. Laut denen sprang die Wellenhöhe nämlich in kürzester Zeit von 6 Fuß auf über 20 Fuß.

So schnellte die Wellenhöhe gestern vor der Südspitze Englands in die Höhe.
So schnellte die Wellenhöhe gestern vor der Südspitze Englands in die Höhe.

Dann traf Ophelia…

am Montag auf die Küste Irlands. Das sah in Tramore an der irischen Südküste so aus:

Die Ankunft der Wellen an Irlands Küste.
Die Ankunft der Wellen an Irlands Küste.

Die traurige Seite der Naturgewalt:

Der Sturm legte das öffentliche Leben vollkommen lahm, drei Menschen starben und ganze Regionen hatten keinen Strom mehr.

Wohl die größten Wellen, die…

je in Irland gemessen wurde. In Tramore erreichten die Wellen demnach 33 Fuß bei 15 Sekunden, einen Wert, den es vorher noch nie gab.

Der Weg von Ophelia.
Der Weg von Ophelia.

Mehr zur Frage, warum ein Hurrikan auf Europa trifft und ob es das schon einmal gab, gibt es hier auf Prime-Surfing.