3. Der Fehler des Tages

Eigentlich hätte der US-Rooky Conner Coffin seinen Heat gegen den Brasilianer Wiggolly Dantas gewinnen müssen. Conner hatte die besseren Wellen und hätte mit seinen Punktwertungen von 6.83 und 4.37 den Brasilianer mit seinen Wertungen von 5.17 und 1.77 deklassiert. “Hätte” wohlgemerkt, denn Conner leistete sich einen Fehler und paddelte in einer recht unübersichtlichen Situation in eine Welle, als Wiggolly Priorität hatte. Als Folge verpassten die Judges ihm einen Interference-Call und strichen seine zweitbeste Wertung aus dem Ergebnis. So gewann Wiggolly knapp.

Es dauert ein paar Sekunden, bis der Vorfall zu sehen ist. Dann könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr versteht, was genau sich da abgespielt hat.