Gewinnspiel: eine Woche Surfcamp auf den Azoren !!!!!!!!

Surfen

Wir bieten dir professionelle Surfkurse mit unser eigenen lokalen Surfschule an. Die Surfcoaches kennen sich bestens aus und bringen dir Surfen am Beachbreak bei – einfach, sicher und mit viel Spaß! Pefekte Bedingungen, da wir je nach Wellen und Wind zwischen Nord und Südküste unsere Spots aussuchen können.

Die Wellen hier haben Weltklasse Fromat.

• eigene Lokale Surfschule
• Zertifizierte Surflehrer mit Lifeguard Ausbildung
• Material von Ocean and Earth, erfüllt höchste Qualitätsstandards
• Surfkurse für alle Level
• Eine Surfsessions am Tag mit Theorie und Praxis
• Material und Spottransfer inklusive

Alle angebotenen Surfaktivitäten werden mit unserer lokalen Surfschule durchgeführt. Wir kennen uns bestens aus, sind ein eingespieltes Team und bieten maximale Sicherheit, Professionalität und Qualität. Das Material ist von Ocean Earth und entspricht ebenfalls den höchsten Qualitätsstandards!

Kurs Qualität

Wir arbeiten nur in kleinen Gruppen mit max 6 Schüler/ Surflehrer und unterscheiden uns damit von fast allen Surfschulen und Surfcamps!
Wir haben genau definierte Qualitätsanforderungen. Familiäre kleine Gruppen, professionell ausgebildete Surflehrer, höchste Sicherheitsstandards und top Schulungsmaterial sind einige der Auflagen, die unser Surfcamp erfüllt. Ihr sollt Wellenreiten lernen, Spaß dabei haben und nebenher die atemberaubende Natur genießen. Wir richten uns nach den internationalen Standards und die Surflehrer sind alle ISA zertifiziert (International Surfing Association). Die Surflehrer und unser freundliches Team sind auch nach den Kursen für euch da!

Surfguiding

Surfguiding ist genau das richtige für alle fortgeschrittenen Surfer. Local Pros sind deine Surfguides. Auf der Insel geboren und aufgewachsen wissen sie genau welcher Spot zu welchen Bedingungen läuft und stehen dir mit Tipps & Tricks zur Seite!
• Surfguiding für alle fortgeschrittenen Surfer
• Tipps zu Spots, Bedingungen je nach eurem Können
• Auswahl an Leihboards und Material
• Inkl. Spottransfer und jeder Menge hilfreiche Infos
• Spots an Süd-, Nordküste
• Mindestteilnhmer: 2 Personen

Surf Verleih

Unser Surfboard Verleih at eine eine gute Auswahl an Surfboards zum Verleihen und es ist für jeden was dabei:
Soft-Top (Schaumstoff) Anfänger Bretter, NSP mini-mals, shortboards, longboards, quads, fishes and twin-fins.

Surfspots:

Bei den verschiedenen umliegenden Surfspots ist für jeden etwas dabei. Unsere Surfkurse für Anfänger finden je nach Wind und Wellengrüße an der Südküste am Praia das Milícias, Praia do Pópulo, Praia de São Roque alle ca 5 min vom Surfhaus entfernt, oder an der Nordküste in Praia de Santa Barbara oder Monte Verde statt. Das Besondere an São Miguel ist das du das ganze Jahr gute Surfbedingungen hast und je nach swell und Windrichtung dir die passenden Surfspots aussuchen kannst. Die Azoren und São Miguel werden nicht nur wegen der Landschaft das Hawaii Europas unter Surfer genannt.

Auch im europäischen Hawaii kommen Anfänger voll auf ihre Kosten

Verpflegung

Frühstück (inklusive)

Mit unserem frischen und ausgewogenen Frühstücksbuffet könnt bestens gestärkt in den Tag starten. Es gibt Müsli, lokales Brot, Käsespezialitäten, Wurst, Marmelade, Nutella und Obst aus dem eigenen Garten. Dazu gibt es Kaffee, Tee aus regionalem Anbau und Orangensaft.

Das macht hungrig.

Abendessen(exklusive)

Nach einem erlebnisreichen Tag kannst du dich zurücklehnen und auf ein Glas portugiesischen Wein und die Köstlichkeiten der azoreanischen Küche freuen. Mit Zutaten frisch vom Markt zaubert unsere Köchin die traditionellen Speisen „Wie bei Mama“.

 

Ausflüge

Salto do Prego Trek

Vorbei an Obstbäumen, über kleine Brücken und Bäche und mitten durch die abwechslungsreiche Pflanzenvielfalt der Azoren geht es auf der kleinen Wanderung zum Salto do Prego. Nach einem atemberaubenden Blick auf den Wasserfall von oben, fehlen nur noch wenige Schritte bis man in das Becken eintauchen kann. Nach der Abkühlung geht es auf dem Pfad weiter in ein kleines Dorf, in dem traditionelle Häuser und kleinere Anwesen entdeckt werden können.

Ilhéu de Vila Franca

Die kleine Insel liegt ca. 1km vor der Küste und ist aus dem Krater eines alten unterseeischen Vulkans entstanden. In seinem Inneren gibt es ein fast vollkommen rundes Naturschwimmbecken mit einem zauberhaften Strand, dessen kristallklares und ruhiges Wasser sich perfekt zum Schwimmen eignen.

Yoga

Auf der Matte Kraft tanken, Achtsamkeit und Gelassenheit üben und richtig schön abschalten. Für das eigene Wohlbefinden und um sich für die Wellen fit zu machen, eignet sich Yoga hervorragend. Daher ist bei uns im Surfcamp eine Yogastunde inklusive.

Whale Watching

Halte dich fest und genieße die Bootstour über den Atlantik, auf der du spielende Delfine und Wale entdecken kannst. Begleitet von den Meeresbewohnern, ist dies wirklich ein spannendes und unvergessliches Erlebnis entlang der Küste.

Ohne Worte !!!

Schnorcheln

In Sao Roque bietet sich die perfekte Möglichkeit zum Schnorcheln und liegt nur 15 Minuten Fußweg vom Surfhaus entfernt. Perfekt, um nach dem Surfen noch die Schönheit der Felsformationen und die Artenvielfalt der Unterwasserwelt zu bestaunen.

Lagerfeuer, BBQ und Sound.

Einmal in der Woche veranstalten wir ein kleinen „gathering“ mit localen Grill-Spezialitäten, guten Drinks, großen Lagerfeuer und schönem Sound.
Lass dich überraschen und genieße mit allen Gästen und dem ganzen Team ein wunderschönen schönen Abend/Nacht.
Definitiv ein Highlight der Woche!

Mountainbike

Spring nach dem Surfen aufs Mountainbike und entdecke das einmalige Naturreichtum der Insel auf den markierten trails rund um die Insel. Ob am Wasser entlang, downhill oder auf den atemberaubenden Kraterwegen um die Lagunen, auch auf dem Rad sind ist São Miguel ein Actionparadiese.