Hinter den Kulissen eines Monstersturms

Es war Mitte Dezember, als sich ein wahrer Monstersturm im Atlantik zusammenbraute und riesige Wellen auf den Weg nach Europa schickte. Diese Doku begleitet eine Handvoll Surfer, die sich dem Swell stellen wollten.

Nazaré…

ist der Spot Europas, an dem die größten Wellen geritten werden. Klar dass der Brite Andrew Cotton genau dort den Monsterswell in Empfang nehmen wollte. Doch nicht alles lief nach Plan, wie die fast 10-minütige Dokumentation seiner Wellenjagd zeigt.

Mehr über den Monsterswell könnt ihr in unserer Geschichte „Monstersturm trifft Europa“ nachlesen. Denn Nazaré war nicht der einzige Spot, der an diesem Tag zum Leben erwachte.