0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

In letzter Zeit in Mexiko

VIDEOBESCHREIBUNG

Der französische Surfabenteurer Damien Castera hat seine Heimat verlassen, um dem Winter zu entkommen. Gefunden hat er nicht weniger als das Paradies – zumindest für einen Surfer.

Das Paradies liegt in Mexiko

Zumindest könnte man das annehmen, wenn man die Wellen betrachtet, die Damien dort in den letzten Wochen bekam. Alleine die Tube ganz zu Beginn wäre einen Trip über den Atlantik wert. Und longboarden kann man da auch noch. Was will das Surferherz mehr?

Lust auf mehr von Damien Castera? Dann gibt es hier ein Video von seinem Trip im letzten Winter. Der führte nach Australien.