Kurzfilm über das Leben eines CT-Rookies

Der frisch gebackene CT-Rookie Tomas Hermes mit einem Kurzfilm über sein Leben als Pro-Surfer

Um was geht’s?

Der Brasilianer konnte sich gerade beim Hawaiian Pro in Haleiwa für die Championship-Tour 2018 qualifizieren und stellt der Surf-Community zur Feier des Tages den Kurzfilm „Dreaming Together“ vor. Dieser 8-minütige Film zeigt den Alltag des Brasilianers und seiner Frau Ana Romanio, die sich für diesen Clip hinter die Linse gestellt hat. Es geht darum, wie die beiden es gemeinsam schaffen das ständige Reisen und ihre Beziehung unter einen Hut zubekommen. Tomas kann sich wahrlich glücklich schätzen eine Frau zu haben, die ihn ständig auf seinen Reisen begleitet, um seine besten Turns und Airs mit der Kamera einzufangen. Denn für einen CT-Anwärter gehört es einfach dazu ständig neuen Video-Content zu produzieren, um Deals mit Sponsoren an Land zu ziehen. Der Film geht dabei auch auf Tomas Anfangszeit als Pro-Surfer ein und gibt uns einen kleinen Vorgeschmack auf das, was wir von dem Brasilianer auf der CT 2018 erwarten können.