La Torche wie du es noch nie gesehen hast

Denn damit der Spot in der Bretagne auch gut zur Geltung kommt, wurde 3 Monate lang an diesem Videdreh getüftelt.

Ernst wurde es dann…

Anfang November in La Torche um genau 2.30 Uhr früh –  also mitten in der Nacht. Um überhaupt etwas sehen zu können, erstrahlten 120.000 Watt über dem Strand. Ob das ausreichen würde, war bis zum Ende faglich. Denn es gab keine Generalprobe, nur Berechnungen auf dem Papier. Was soll man sagen, da hat einer ziemlich gut kalkuliert. Aber gut, die Berechnung dauerte ja auch 3 Monate.