Megaswell am Atlantik: Monsterwellen auf Teneriffa beschädigen Gebäude

In den letzten Tagen rollte der Swell des Jahres an den Küsten des atlantischen Ozeans auf uns zu. In Portugal freuten sich die Big Wave Surfer ein Loch in den Bauch, der Nazare Challenge stand nichts mehr im Weg, in Teneriffa richteten die Riesenwellen teils verheerenden Schaden an.

Wie in dieser Amateuraufnahme zu erkennen ist, haben Wellen dieses Formats die Gewalt einer Abrissbirne. Nicht vorzustellen was passiert wäre, wenn der Balkon besetzt gewesen wäre. Falls ihr euch an den Küsten des Atlantiks aufhalten solltet: auch heute ist noch besondere Vorsicht geboten, morgen sollte sich die Lage wieder ein wenig entspannen.