News der Woche – 35

Jamie O’Brien hat einen Baum angezündet…

und könnte nun dafür verklagt werden. In der letzten Folge von Jamies Videoserie „Who is JOB“ hat sich der Surf-Pro nämlich von Hawaii aus ins kalte Kanada aufgemacht und dort ein paar Jackass-Stunts veranstaltet. Eine der Aktionen bestand aus einem brennenden Baumstamm in einem See und dem Versuch, mit einem Wakeboard darüber zu sliden. „Diese Typen kommen hierher, kippen Benzin in unseren See, zünden es an, und das alles nur wegen eines Videos. Ich bin so was von angewidert von dieser Aktion“, sagte einer der Locals, der wohl den Vorfall auch dem Umweltministerium gemeldet hat. Ob offizielle Stellen gegen Jamie vorgehen, ist aber noch nicht sicher. Red Bull hat aber schon reagiert und die besagte Folge zurückgezogen (den Beweis dafür seht ihr hier).

Der brennende Baum des Anstoßes.
Der brennende Baum des Anstoßes.