Rocky Point „Cheeseburger“ Classics entschieden

Die Rocky Point Classics 2017 sind Geschichte. Einer der prestigeträchtigsten und professionellsten Contests der hawaiianischen Wintersaison.

Zum dritten Mal in Folge bringen die „Real Hawaiians Brah“ die Rocky Point Classics zu stande. Was dafür von Nöten ist? 20 Dollar Teilnahmegebühr, ein aufklappbarer Beach-Pavillion und eine Kamera, die den Spaß hinaus in die Welt trägt. Wer gewonnen hat, ist irrelevant, denn 3-4 Fuß Rocky Point mit der eigenen Possie zu genießen, ist ein unbezahlbarer Gewinn für sich. Hauptsache direkt einmal Volume runter!