So perfekt sah der Februar in Hossegor aus

Der Winter in Frankreich ist dieses Jahr ungewöhnlich kalt und ungemütlich. Allerdings gibt es auch richtig gute Wellen – zumindest wenn man keine Angst vor eisigen Temperaturen und heftigen Slabs hat.

Schnee und Tubes in Hossegor

Wir haben bereits über den Ausnahmezustand berichtet, der letzte Woche in Hossegor und Umgebung herrschte. Jetzt ist ein neues Video aufgetaucht, das noch einmal eindrucksvoll zeigt, wie es aussieht, wenn der europäische Sommer-Hotspot Nummer 1, Hossegor, unter einer dicken Schicht Schnee bedeckt ist. Das hielt aber die meisten Surfer nicht davon ab, ins eisige Wasser zu springen – die Wellen waren einfach zu verlockend. Zumindest wenn man auf heftige Slabs und viel Neopren am Körper steht.

Wie perfekt der Februar in Mundaka war, seht ihr übrigens hier.