Shredding Israel: Carissa Moore im Heiligen Land

Geht doch! Ground Swell in Israel mit US-Staatsbesuch. Die dreimalige Weltmeisterin Carissa Moore findet im Mittelmeer den Gral, nach dem wir alle suchen.

Israel ist ein Land zwischen Spannung, Terror und jahrtausende alter Tradition, die sich in den Metropolen um Tel Aviv und Jerusalem mit weltoffener Freizügigkeit vermengt. Grund genug für Carissa Moore endlich mit einigen Stereotypen zu brechen und der Welt zu zeigen, dass Fins-Free auch im Nahen Osten geht. Seit 2015 ist professionelles Surfen zudem mit einem „World Qualifying Series“- Stop auch wieder am Mittelmeer vertreten. Powersurfing à la Moore in überraschend guten Bedingungen führt zugleich zum ersten US-Staatsbesuch im neuen Jahr.