So sehen Monsterwellen im Baskenland aus

Wer an XXL-Wellen in Europa denkt, der denkt ziemlich sicher als erstes an Nazare in Portugal. Das Nazare nicht der einzige Big-Wave Spot in Europa ist, beweist dieses Video von Axi Muniains Big-Wave Session vor der baskischen Küste.

Axi Muniain zeigt uns die Monsterwellen vor seiner Haustür

Der gebürtige Baske gilt als einer der erfahrensten Big-Wave Surfer Europas und das völlig zu Recht. In diesem Video zeigt er uns wie riesig der Surf in seiner Heimat sein kann und wie er damit umgeht. Axi vermittelt einem den Eindruck, dass die Wellen harmlos wären.
So bedenkenlos stürzt er sich die Wellen hinunter.
Für uns Normalsterbliche wäre so eine Session absolut lebensgefährlich.
Wer sich mit solchen Wellen anlegen will, braucht dafür jahrelanges Training und jahrelange Big-Wave Erfahrung.
Axi Muniain lebt für diesen Sport mehr als so manch anderer; ein Beweis dafür ist sein Horror Wipeout aus dem Jahre 2013, den er beinahe mit seinem Leben bezahlen musste.

Hier könnt ihr euch den Wipeout anschauen.