Sudden Rush Kalifornien (USA)

SEASON

  • All Year Round

FEATURES

  • Wi-Fi
  • Airport Pickup
  • Videocoaching
  • Photographer
  • Pool
  • Trips
  • BBQ
  • Miniramp
  • Rooftop Terrace
  • Board Rental

LOCATION

  • Located close to the beach (max. 2km)

SUITED FOR

  • Families
  • Singles

SOCIAL MEDIA

Surf Camp Address

100-198 S El Camino Real
San Clemente
CA 92672
USA
 

Erlebe 100% California Feeling! Das Surfcamp liegt in der Surf City San Clemente, einer Stadt zwischen Los Angeles und San Diego.

Kalifornien ist mehr als ein Ort. Kalifornien bedeutet Lifestyle! Die Geburtsstätte der Surfkultur und ein globaler Taktgeber. Wo sonst kannst du am Morgen im Meer surfen, am Nachmittag skifahren und am Abend den Sonnenuntergang am weltberühmten Santa Monica Pier geniessen? Nur in Kalifornien – und dieses Erlebnis wartet hier auf dich.

Den Bonus dazu machen die perfekten Wellen aus. In Kalifornien stehen dir endlos viele Möglichkeiten offen, deine Freizeit zu gestalten. Sightseeing vom Feinsten mit Hollywood, Beverly Hills, dem berühmten Venice Beach, usw. River Rafting, das nie schlafende Las Vegas, Trekking und Hiking, Parties oder Shopping bis zum Umfallen. Erlebe 100% California-Feeling! Das Camp liegt in der Surf City San Clemente, einer Stadt in Orange County, zwischen Los Angeles und San Diego. In der Umgebung bekommt man ausserdem erstklassiges Essen! Egal ob frischer Fisch, Mexikanisch, Thai, Italienisch, Vegan oder ein richtiges US-Barbecue. Und das mit Blick aufs Meer.

4 Gründe für eine Sudden Rush Surfreise nach Kalifornien:

  • American way of life inklusive California-Surf-Lifestyle
  • Das beste Surfcamp an der US-Westküste
  • Malerische Küste & coole Städte, die perfekte Mischung!
  • Local-Guides, welche Kalifornien wie ihre Westentasche kennen und dir gerne ihre Lieblingsplätze zeigen

Unterkunft

Die Unterkunft bietet Einzel- oder Doppelzimmer. Die Zimmer sind ausgestattet mit Kabel-TV, gratis Internet, eigenem Badezimmer, Mini-Kühlschrank, Mikrowellengerät und Kaffeekocher. Die Zimmer werden täglich gereinigt. Das Frühstück sowie der Flughafentransfer (Flughafen Los Angeles oder San Diego) sind im Package-Preis inklusive.

Surfspots

Die Surfspots sind innerhalb von 15 bis 45 Autominuten ab dem Camp erreichbar. Kalifornien bietet ideale Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Einige davon sind in San Diego, Oceanside, Huntington Beach, Newport Beach oder LA County. Gerne zeigen die Guides auch die Top Secret Spots! Es kann das ganzes Jahr gesurft werden, die Hauptsaison ist jedoch im September und Oktober. Da die Wassertemperaturen zwischen 13°C und 22°C sind, wird mit Wetsuit gesurft.

Preise

Surfkurs
Für Anfänger werden Anfängerkurse angeboten. Dabei lernt man die Grundlagen und Regeln des Surfens von Anfang an. Die Anfängerkurse werden als Tageskurse angeboten und können zusätzlich zum Guiding gebucht werden.

Surfguiding für Fortgeschrittene bis Pros
Vom fortgeschrittenen Anfänger bis zum Pro bieten wir das Surf Guiding an. Garantiert viel Spass von Orange County nach San Diego und Los Angeles. Die Guides bringen euch täglich zur richtigen Zeit zum richtigen Surfspot. Im Preis inklusive sind:

  • 7 Nächte Unterkunft
  • An 5 Tagen Surfsessions à 1 bis 2 Stunden (einmal morgens und einmal nachmittags)
  • Spottransfers
  • Surfequipment
  • Surftheorie
  • Download von Fotos und Camp-T-Shirt

Anreise

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Los Angeles (LAX) oder San Diego (SAN). Von beiden Flughäfen werdet ihr abgeholt. Der Transfer auf der Hinreise ist im Package-Preis inklusive. Der Transfer für die Rückreise (Drop-off Flughafen) kostet CHF 89 / EUR 80.

Weitere Infos

Klima: Luft zwischen 15°C und 22°C.
Visum: Für die Einreise muss ein ESTA-Visum beantragt werden.
Informationen bezüglich der ESTA-Berechtigung findet man hier.

CONTACT

Address:

Headoffice Switzerland
Forchstrasse 31
CH-8032 Zürich
Switzerland

Telephone:

+41 44 420 14 44

Mail:

info@suddenrush.com

Website:

1 KOMMENTAR

SURFCAMP CONTENT

Janina Zeitler – vom Eisbach in die QS

Janina Zeitler: wie aus dem Eisbach Grom eine der besten deutschen Surferinnen im Meer wurde.

Weird Waves Episode 2 Season 3 by Dylan Graves

Dylan Graves surft auf Tankerwellen in Texas.

Interview mit Kepa Acero

Kepa Acero hat mit uns im Interview über Treibsand, die Angst vor hohlen Tubes und einen immer schmerzenden Körper gesprochen.

Time well spent: Thembi Hanify

Quiksilver veröffentlicht die dritte Episode der Reihe Time well spent mit Thembi Hanify. Thembi ist nicht nur Organisatorin des Surf-Vereins @club98, sondern auch die...

Udazkena Hemen: Surffilm aus dem Baskenland

Jeden Sommer fallen zehntausende Touristen wie die Heuschrecken über das Baskenland herein, mit dem Sommer verlassen die Massen das Baskenland dann aber auch wieder. Wie...

Dylan Graves – Weird Waves Season 3

Dylan Graves "Weird Waves" geht in die dritte Runde.