0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Surfing durch die Augen eines afrikanischen Wassergeistes

VIDEOBESCHREIBUNG

“Mami Water” ist ein cinematisches Goldstück produziert in Afrika und erzählt die Geschichte eines afrikanischen Surfers, der einer ozeanischen Liebe verfällt.

Mami Water steht für Mama Wasser und begleitet die Reise des 22-jährigen Surfers Avuyile Ndamase. Produziert von den Argentiniern Pato Martinez & Francisco Canton. Aufnahmen reich an Spiritualität und eindrucksvollen Bildern aus Südafrika und Mosambik tauchen wir in diesem Video in eine geisterhafte Welt des Ozeans ein. Von Durban über Mosambik, Marokko und Liberia.

“Mami Wata – Woza” …oder diejenigen, die der Liebe des Ozeans in Form einer Meerjungfrau verfallen, sollen dadurch schöner und erfolgreicher werden.