Surfink
Surfink
Surfink
Surfink

Surfing Olympia 2021: Italo Ferreira gewinnt Gold während Medina weint

Surfing Olympia 2021: Livestream und Heats. Surfen steht kurz vor seinem olympischen Debut und von  Sonntag den 25.07.2021 bis Mittwoch den 28.07.2021 kämpfen 40 der besten Surfer in Japan um olympisches Edelmetall.

Olympia Surfing Men: Italo Ferreira gewinnt Gold

Heute Nacht ging die erste Surfolympiade zu Ende: dem CT Surfer Italo Ferreira ist der große Wurf gelungen und er konnte sich als erster Surfer aller Zeiten eine olympische Goldmedallie um den Hals hängen. Im Finale schlug Ferreira Kanoa Igarashi klar mit 15.4 zu 6.6 Punkten. Igarashi gewann folglich Silber, nachdem er in einem Herzschlaghalbfinale den favorisierten Brasilianer Gabriel Medina mit 17.00 zu 16.76 geschlagen hatte. Medina ist der große Verlierer der Olympiade, denn im Kampf um den dritten Platz musste sich der Brasilianer dem Australier Owen Wright geschlagen geben und landete auf dem undankbaren vierten Platz. Auch hier wieder denkbar knapp mit 11.97 zu 11.77.

Olympia Surfing Women 2021: Buitendag verpasst die große Überraschung, Carissa Moore gewinnt Gold

Während bei den Männern mit Italo Ferreira einer der Favoriten zu olympischen Gold surfte setzte sich auch bei den Frauen mit Carissa Moore eine der großen Favoritinnen durch. Sie schlug im Finale den südafrikanischen Underdog Bianca Buitendag.  Im kleinen Finale um Bronze gewann die Lokalmatadorin Tsuzuki gegen die Favoritin Caroline Marks.

 

Wo findet das Event statt?

Stattfinden wird das Event am sogenannten Tsurigasaki Surfing Beach, der befindet sich im Osten Japans im Chosei Distrikt. Die Teilnehmer erwartet ein klassischer Beachbreak, so wie wir sie oft in Frankreich finden. Gerade die brasilianischen Airexperten gelten hier als die großen Favoriten, aber auch der deutsche Teilnehmer Leon Glatzer verfügt über ein wahnsinnig gutes Airgame und sollte mit den Bedingungen vor Ort gut klarkommen.

Livestream Olympia Surfing

Wo kann ich das Debut des olympischen Surfens Live verfolgen. wie immer ist es bei allem was nicht Fußball ist nicht ganz so einfach, allerdings gibt Olympia Surfen die Plattform die es braucht, um endlich auf Mainstream Kanälen übertragen zu werden. Olympia gibt es leider nicht kostenlos, aber mit einem günstigen Abo von Eurosport unter www.eurosport.com zu sehen. Allerdings sind die Japaner uns 9 Stunden voraus und so finden die Events zu nachtschlafender Zeit CET statt.

Livestream Olympia Surfing: Wann finden die Events statt?

Wir haben hier alle Zeiten für euch:

Surfing Olympia 2021

Am Montag gibt es nur die dritte Runde:

Surfing Olympia 2021

Am Dienstag geht es dann ans Eingemachte mit den Quarters und Semifinals:

Surfing Olympia 2021

Am Mittwoch erwartet uns dann das große Finale: Surfing Olympia 2021

Surfing Olympia 2021 – alle Heats der Männer

Und jetzt das spannendste: wer surft gegen wen? Vor allem der deutsche Vertreter Leon Glatzer hat mit Gabriel Medina und Michel Bourez zwei echte Hochkaräter im Heat und ist bestenfalls der Underdog im Vergleich mit den Schwergewichten der CT.

Surfing Olympia 2021

Surfing Olympia 2021 – alle Heats der Frauen

Während bei den Männern mit John John Florence, Gabriel Medina und Italo Ferreira drei echte Favoriten ins Rennen gehen, ist bei den Frauen das Ergebnis mehr als offen. Man darf gespannt sein, wer sich hier am Schluss durchsetzen wird.

Olympia Surfing 2021

Wir halten euch mit den Ergebnissen auf dem Laufenden. Stay tuned.