Surftrip: Per Bike durch Schottland

Kepa Acero und Lee-Ann Curren machten sich im August mit zwei Freunden auf, um die entlegensten Ecken Schottlands zu entdecken, die Hebriden.

Die Hebriden…

sind eine Inselkette im Nordwesten vor der Küste Schottlands. Das Wetter dort ist rau, das Wasser kalt und der Wind stark. Was wäre also ein besseres Fortbewegungsmittel, als ein Fahrrad. Wie gut diese Idee wirklich wahr, erfahrt ihr in dem Video.

Noch ein paar Fun-Facts:

Strecke im Sattel insgesamt: 400 Kilometer

Maximaler Gegenwind: 80 km/h

Gelände: Einige hohe Hügel mit einem Anhänger voller Surfboards, Zelt, Schlafsack, Essen…