Teil 2 der Wellenjagd auf Fatbikes durch Afrika ist da

Im zweiten Video über das ultimative Abenteuer von drei französischen Surfern im fernen Afrika sehen wir die ersten Wellen an Gabuns Küste rollen. Gesurft wurde aber nur im Anti-Hai-Anzug.

Denn die braunen Gewässer sind höchstverdächtig

Bullenhaie treiben dort nämlich genauso ihr Unwesen wie Krokodile in der Nähe von Flussmündungen. Kein Wunder, dass die drei Franzosen vor jeder Session Sharkbanz anlegen und in gestreifte Wetsuits schlüpfen, die vor Haiangriffen schützen sollen (wie das funktioniert, erfahrt ihr hier in unserem großen Test der Haiabwehrprodukte).

Den ersten Teil der Videoserie…

zum Abenteuer in Afrika und etliche Details zur genauen Route in Gabun sowie zu den Fatbikes findet ihr hier.