Teil 3 der Wellenjagd auf Fatbikes durch Afrika ist da

Im dritten Video über das ultimative Abenteuer von drei französischen Surfern im fernen Afrika erleben wir einen Spot, der genauso perfekt wie tückisch ist.

Denn dieser Point, der auf den Namen „Bambis Left“ getauft wurde…

sieht zwar vom Strand so aus, als wäre er der heilige Gral jedes Surfabenteurers. Doch wer einmal im Wasser ist, der spürt schnell am eigenen Leib, wie brutal die Strömung ist. Tatsächlich führte der einzige Weg zurück zum Takeoff auch über den Strand. Doch die Ritte waren es wert.

Den zweiten Teil der Videoserie…

zum Abenteuer in Afrika findet ihr hier und erfahrt dabei, wieso Haiabwehrgeräte in Gabun eine gute Idee sind.